PIAZZALE DEGLI ALPINI PARK, BERGAMO 1
PIAZZALE DEGLI ALPINI PARK, BERGAMO 2
PIAZZALE DEGLI ALPINI PARK, BERGAMO 3
PIAZZALE DEGLI ALPINI PARK, BERGAMO 4
1 2 3 4

PIAZZALE DEGLI ALPINI PARK, BERGAMO

AUSSENRÄUME DEN MENSCHEN ZURÜCKGEBEN

Die Mission und die Hauptziele von ewo werden oft bei der Überwindung traditioneller Hindernisse erreicht. Ineffizienz kann zu unzureichender Beleuchtung führen, was mehr Energie kostet und die ordnungsgemäße Nutzung von urbanem Raum gefährdet, wenn die Sonne untergeht.

Das Projekt zur Neugestaltung des Piazzale Alpini in Bergamo, das zwischen 2018 und 2020 umgesetzt wurde, zielte darauf ab, den Platz als einen Ort von zentraler Bedeutung für die Bewohnerinnen und Bewohner wiederherzustellen. Neben umfangreicher Landschaftsplanung und einer Erweiterung des Parks, wurde ein großer Wert auf die verwendeten Materialien und den Umweltnutzen für die Bürgerinnen und Bürger in der Umgebung gelegt.

Als die Beleuchtung ins Zentrum des Interesses rückte, war die Partnerschaft zwischen ewo und &GO Lighting Solutions Teil einer umfassenderen Zusammenarbeit mit mehreren Mitwirkenden. Das Beleuchtungsdesign von Mario Morosini und weitere kreative Unterstützung von Seiten des Studio Capitano Architetti stellten sicher, dass die Einschränkungen der bisherigen Beleuchtungssysteme durch Modularität, ein durchdachtes Beleuchtungsdesign und einen starken Fokus auf Ästhetik beseitigt wurden.

Verwendet wurden die CN600-Leuchten von ewo mit acht Meter hohen Masten, die aufgrund ihrer Vielseitigkeit und ihres schlanken ästhetischen Designs gewählt wurden.

Durch die Nutzung einer Vielzahl von Lichtverteilungen, die bei jeder Leuchte zur Verfügung stehen, garantieren andere Features wie eine integrierte Sicherheitskamera in den Masten einen 24-Stunden-Überwachungs-Service.

Das Lichtmanagement für die wichtigsten Gegenden führte darüber hinaus zu einem optimierten, dynamischen Ansatz mit passenden Beleuchtungswerten sowie der Priorisierung von Schlüsselbereichen und deren Bedeutung für die Beleuchtung in vordefinierten Zeitfenstern.

All das ergänzte das übergeordnete Ziel, den Park umfassend neu zu gestalten. Energieeffizienz spielte dabei eine bedeutende Rolle, wodurch sogar die wärmereflektierenden Eigenschaften des Betonpflasters mitbedacht wurden.

Das Ziel, das Wohlfühlen Draußen zu steigern, ist fest in unserer Fähigkeit, Orte wie diese effizient zu beleuchten und ein Gefühl der Sicherheit zu vermitteln, verankert. Der Piazzale Alpini ist ein weiteres Beispiel dafür, wie durch Zusammenarbeit und Engagement für die Dinge, auf die es ankommt, Außenräume der Öffentlichkeit zurückgegeben werden können.

Projekt: &GO Lighting Solutions
Architekt: Studio Capitano Architetti
Lichtplanung: Mario Morosini
Lieferant: ewo
Produkt: CN
Fotografie: © Paolo Stroppa
Fertigstellung: 2019

ewo srl - via dell'Adige 15 - IT-39040 Cortaccia (BZ) - T +39 0471 623087 - mail@ewo.com - P.IVA IT 01603000215