1 2 3

MAC FORUM, MUNICH AIRPORT CENTER, MÜNCHEN

Das MAC Forum im Munich Airport Center zwischen den Terminals 1 und 2 des Flughafens München ist mit einer Gesamtfläche von rund 10.000 Quadratmetern die größte überdachte Freifläche Europas und funktional ein Alleskönner. Eine offene, 41 Meter hohe Halle, ein Raum zwischen Innen und Außen, multifunktional benutzbar für zahlreiche Großevents. Die von Stararchitekt Helmut Jahn entworfene Halle wird überspannt von einer leichten, grazilen Dachkonstruktion aus Glas und transluzenten Glasfasermembranen und der enormen Spannweite von 90 Metern. Eine Architektur also, die die Flexibilität geradezu verkörpert, und somit eine ideale Gelegenheit für ewo, die Möglichkeiten des modularen Beleuchtungssystems ganz auszuspielen. Die Anforderungen waren komplex: Die Membrankonstruktion des Daches wird zu den Auflagerpunkten dünner und weitet sich in der Mitte, die Lichtverteilung der daran angebrachten Beleuchtung sollte die Membranen jedoch unbedingt gleichmäßig ausleuchten. Anstatt mehrere unterschiedliche Produkte zur Anwendung zu bringen, entschloss sich ewo, die Aufgabe mit einem einzigen Produkt zu lösen, in das je nach Position im Raum verschiedene Linsen montiert wurden. „Wir haben keine starre Konfiguration gewählt, sondern ein Toolkit, aus dem sich die perfekte Lichtverteilung flexibel zusammenstellen lässt,“ erklärt Hannes Wohlgemuth, Head of Marketing and Sales bei ewo. Nicht nur ist die Lichtverteilung flexibel, es lassen sich auch mittels dynamischer Lichtsteuerung in enger Abstimmung mit dem Kunden vorprogrammierte Szenen abrufen. Etwa die Corporate Colours des Flughafens München, spezielle Zusatzfarben, und szenische Beleuchtung von in MAC-Forum stattfindenden Events wie Weihnachtsmärkte oder Public Viewings. Hier wurde das Licht in Symbiose mit den speziellen Anforderungen des Kunden zu einer Gesamtlösung, die dasselbe ist wie die Architektur: ein Alleskönner.

Project: MAC-FORUM AM FLUGHAFEN MÜNCHEN
Product: SONDERLÖSUNG MIT KREISRUNDEN STRAHLERN
Location: MUNICH, GERMANY
Project Year: 2017
Architect: HELMUT JAHN
Photography: OSKAR DARIZ

ewo srl - via dell'Adige 15 - IT-39040 Cortaccia (BZ) - T +39 0471 623087 - mail@ewo.com - P.IVA IT 01603000215