1 2 3 4

STATION DE SKI LES MENUIRES

La Croisette – so nennt man die Promenade an der Côte d’Azur in Cannes, auf der sich die Reichen und Schönen in der südlichen Sonne tummeln. La Croisette heißt aber auch der zentrale Platz im Ort Les Ménuires in den französischen Alpen. Ein Platz, an dem sich Jung und Alt im Winter tummeln, um sich für einen Tag auf der Piste zu belohnen, neue Skiausrüstung zu kaufen, oder sich einfach zu treffen. Für das Skigebiet, das insgesamt drei Orte umfasst, erstellten die Lichtplaner von Lea – Les Éclairagistes Associés einen Plan Lumière. 2017 wurde dieser um ein Lichtkonzept für die Croisette ergänzt. Dieser war bisher nicht mehr als ein Parkplatz, gesäumt von künstlichen Lichtquellen, der bei Dunkelheit ein kaltes, industrielles Ambiente ausstrahlten. Heute sieht der Platz wie verwandelt aus: festlich, fröhlich, voller Überraschungen. „Wir haben dafür eine farbige, dynamische Szenographie entwickelt, die die Lebendigkeit des Platzes unterstreicht,“ erklärt Lichtplanerin Christine Badinier. Die 21 R1-Strahler von ewo in der RGBW-Version waren die perfekte Umsetzung dieses Konzepts und wurden komplett mit Anschlussdose geliefert. Die Linsen wurden dabei bei einzelnen Strahlern um 90° und 180° gedreht, um der im Lichtkonzept vorgesehenen Ausleuchtung des Platzes zu entsprechen. Um eine unkomplizierte Steuerung zu ermöglichen, wurden die LED-Treiber in externen Boxen untergebracht.

Project: STATION DE SKI LES MÉNUIRES
Product: R1 RGBW
Location: LA GRENOUILLÈRE - LES MENUIRES, SAVOYEN, FRANCE
Project Year: 2017
Lighting Designer: LEA – LES ÉCLAIRAGISTES ASSOCIÉS, LAURENT FACHARD, CHRISTINE BADINIER
Photography: XAVIER BOYMONT